Babyschuhe-Info.de Startseite

Geschenkidee: Babyschuhe mit Namen

Die ersten Schuhe - ein spannender Moment. Spätestens, wenn der Nachwuchs die ersten eigenen Schritte unternimmt, ist der richtige Zeitpunkt, um Babyschuhe zu kaufen. Bei der Auswahl des richtigen Schuhs sollten Sie sich reichlich Zeit nehmen. Wichtig ist das richtige Material zu wählen und natürlich die passende Größe. Die Voraussetzungen für einen guten Tragekomfort ist die hochwertige, weiche Verarbeitung. Was sie beim Kauf eines guten Babyschuhs noch beachten sollten, lesen sie hier.

Personalisierte Babyschühchen zur Geburt, Taufe oder 1. Geburtstag

Ob nun Krabbelschuh oder Lauflernschuh, bestickt oder bedruckt mit Namen, selbst gestrickt, gehäkelt oder gekauft. Die Auswahl an Schühchen ist enorm groß. Besonders schön sind die personalisierten Babyschuhe. Sie sind eine tolle Geschenkidee zur Geburt, Taufe oder dem 1. Geburtstag, die gerne als schöne Erinnerung aufbewahrt werden.

Der Klassiker sind natürlich rosa und blaue Babyschuhe mit Namen.

Mit Name und Geburtsdatum

Neben reinen Babyschuhen mit Namen gibt es Angebote, bei denen die Hersteller zusätzlich noch das Geburtsdatum einsticken oder drucken. Natürlich stehen auch bei diesen Krabbelschuhen zahlreiche Motive zur Auswahl. Neben Tieren wie Elefant, Eule, Fuchs und Wal gibt es beliebte Kindermotive wie Traktor, Pirat oder Prinzessin.

Babyschuhe & Geld als Geschenke-Bundle

Zur Geburt und Taufe dürfen die Geschenke auch schon mal üppiger ausfallen. Besonders von Oma und Opa sowie dem Taufpaten gibt es oft großzügige Präsente. Dass die Familie bei diesen wichtigen Ereignissen nicht mit Geschenken geizt, hat Tradition. Schließlich möchte die Verwandtschaft und auch die Freunde die junge Familie unterstützen. Bargeld zählt dabei zu den beliebtesten Geschenken. Das ist nicht nur bei uns in Deutschland so, sondern auch bei unseren Nachbarn in Österreich und der Schweiz sowie in vielen anderen Ländern. Das verwundert nicht, denn mit Geld kann der Schenkende nichts falsch machen. Auch für die Eltern ist es praktisch, denn es ermöglicht ihnen, genau das Einkaufen, was sie benötigen.

Ein Kuvert mit Geld ist zwar praktisch, aber nicht unbedingt ein optisches Highlight auf dem Geschenketisch. Nun kommen unsere beliebten Babyschuhe mit Namen ins Spiel. Denn Babyschuhe können eine tolle „Verpackung“ für ein Geldgeschenk sein. Die Scheine schön zusammengerollt in die Schuhöffnung gesteckt, die Babypuschen auf einer stabilen Unterlage fixiert (beispielsweise Pappe eingepackt in Geschenkpapier) und dann noch in durchsichtiger Folie eingepackt, fertig ist ein wertvolles, personalisiertes Geschenk, das auch hübsch anzusehen ist.